Für wen ist der Button?

Für Menschen mit erworbenem Hirnverletzung.
Aber auch andere Menschen mit unsichtbaren Behinderungen können ihn tragen.

Jeder kann selbst entscheiden, ob er den Button tragen möchte oder nicht. Er kann uns im Alltag unterstützen. Der Button ist ein Hilfsmittel, er ist ein nonverbaleverbales Kommunikationsmittel.

Und jetzt?

Jetzt wollen wir das Zeichen bekannt machen. Und ihr könnt uns dabei helfen. Tragt den Button.

Wichtig:

Nur Menschen mit Beeinträchtigung sollen den Button tragen, damit das Zeichen nicht falsch
verstanden wird. Den Button und weitere
Informationen gibt es hier auf der Internetseite unter dem Reiter Kampagne